Was Kostet eine Hochzeit?

Was kostet eigentlich eine Hochzeit? Und wieviel kostet ein Fotograf?

Was kostet eigentlich eine Hochzeit im durchschnitt? Diese Frage ist schwer zu beantworten, da jedes Paar seine individuelle Vorstellung hat vom großen Tag der Hochzeit. In den folgenden Sätzen versuche ich euch grob zu erklären warum ihr auch keine Preise auf meiner Seite finden werdet.

Mehr als zwei Drittel der Ehepaare bewegen sich mit den durchschnittlichen Kosten ihrer Hochzeit zwischen 5.000 und 20.000 Euro. Jedes fünfte Paar investiert deutlich mehr – teilweise sogar mehr als 40.000 Euro. Etwas mehr als jedes zehnte Paar bemüht sich, die Ausgaben gering zu halten und orientiert sich an einem Budget von höchstens 5.000 Euro.

Weddyplace

Eine Hochzeit und speziell die Planung beinhaltet so viele Faktoren die unterschiedlicher gar nicht sein könnten. Für den Part der Foto/Videografen zumindest kann ich euch sagen, es beginnt bei 750 Euro (Standesamt ) und steigert sich bis zu 3500 Euro und noch mehr aufwärts für eine Ganztagsreportage. Pakete auf der Webseite sehe ich für meinen Teil als unpraktisch, ihr seid ja einzigartig und euren Tag und eure Planung wird es kein zweites mal geben im Leben. Somit finde ich es mehr wie fair das auch mein Angebot einzigartig und nur passend für euch erstellt wird. Die Kosten für die Dienstleistung eines Fotografen setzt sich auch nicht wie viele Denken aus der Arbeit vor Ort am Hochzeitstag zusammen ( wäre ja echt ein toller Stundenlohn), vielmehr im Anschluß vor dem Computer. Die Daten werden gesichert, die Bilder gesichtet und bearbeitet. Daher kann es auch schon mal 2 Wochen mindestens dauern bis Paare ihre Galerien erhalten. Eurer Fotograf/in nimmt sich ja auch schon vorab die Zeit ab dem Moment eurer Anfrage, die Zeit für das Vorgespräch und noch vieles mehr. Und sind wir uns doch mal bewusst am Ende des Tages gibt es eine Sache die unbezahlbarer ist als das Geld oder? die Erinnerungen in Form von Fotos und Videos die von Tag zu Tag immer wertvoller werden.

Wie wird denn unser Termin freigehalten?

Nach eurer Anfrage melde ich mich umgehend bei euch und teile euch mit ob der Termin noch frei ist ( sobald ihr euch sicher seid das ich euer Fotograf sein darf unbedingt eine Anfrage dafür senden ) , in einem Zoom Call zu dritt lernen wir uns kennen und besprechen alles über euren großen Tag, sollten euch noch weitere Dienstleister fehlen oder Locations kann ich aus unseren Netzwerk immer auf kompetente Partner zurückgreifen. Um euren Termin final zu fixieren wird eine Anzahlung geleistet die wir zuvor in einem Vertrag schriftlich festhalten. In der Regel sind es 50 % von der Gesamtsumme.